Archiv der Kategorie: Sex allgäu

Latex ganzanzug atelier du mal

"Welt, wo sich Tantra-MAssage, Berührung und Dominanz und Unterwerfung und Fetisch" vermischen. Es war wunderbar mit ihnen zu sprechen. Als ich mich wieder auf den Rücken legte holte sie eine. Ich freue mich schon auf das nächste. Nach scheinbar endlos langer Zeit erlöste sie mich schließlich und der Orgmus war wundervoll und intensiv. Danach ging es wieder ins Bad und dann hatten wir ein Nachgespräch bei einem Kaffee. Alles war so klar und rein.

Oma: Latex ganzanzug atelier du mal

Im Juli stöberte ich im Internet und stieß auf die Anzeige von Lady Petra. Wir vereinbarten einen Termin und die Lady sandte mir eine kurze Hypnose die ich mir täglich anhöe vermittelte mir ein starkes Kribbeln im Bauch je näher der Termin kam. Nie war mein Körper so empfindsam, so erregungsbereit, nie war mein Geist so bereit, ihnen gehören zu wollen. Danach kleidete Lady Petra mich ein. Aber die Kontrolle hatte ich total abgegeben. Nach etwas zögern nahm ich dann Kontakt auf und bekam prompt Antwort. Lady Petra stand hinter der Tür und ich war von dem Anblick hin- und weg. Dann führte sie mich unter Berührungen in das Behandlungszimmer.

Videos

Le matin, c est pas mal. Dennoch gibt es ein zwei drei Dinge, die gesondert zu erwähnen sind, die die Session gestern besonders machten: ihre Nähe, die SIE mir geschenkt haben, die ich in einer wunderbaren Art und Intensität erleben durfte, wie ich es mir nicht hätte erträumen können. Augen nicht verhüllt gewesen. Dann ging ich ins Bad und wurde dann abgeholt. Langsam entfernte sich mein Geist aus dem Zimmer ich spürte immer wieder Berruhrungen auch mit einem Massagestab der Erregungszustand wurde immer größer aber sie hatte die absolute Kontrolle. Von Anfang an vermittelten SIE mir Vertrauen und ich konnte loslassen. Je näher ich kam umso stärker wurde das Kribbeln. Durch die Maske und ihre Stimme verlor ich das Gefühl für Raum und Zeit. Sie trug einen schwarzen.

    Weitere Artikel

0 Kommentar zu "Latex ganzanzug atelier du mal"

Kommentar

Die e-mail-adresse wird nicht veröffentlicht. Die benötigten felder sind markiert *